Informationen über Hanhart Fliegerchronographen bei Fliegeruhren Buse

Sie sind hier: Fliegeruhren Shop / Fliegeruhren Infos / Fliegeruhren / Hanhart Fliegerchronographen / 

Fliegerchronographen von Hanhart

Die Fliegerchronographen von Hanhart wurde während des Zweiten Weltkriegs von den Piloten der Deutschen Luftwaffe verwendet. Bereits beim ersten Blick auf das Modell fällt die praktische Anordnung des Drückers zum Starten bzw. Stoppen der Zeitmessung auf. Im Gegensatz zu den meisten anderen Chronographen ist der Drücker bei den Fliegeruhren von Hanhart in unmittelbarer Nähe zum Gehäusesteg angebracht. Der zweite Drücker ist auf Höhe der 4 angebracht und ist rot gefärbt. Diese Position sollte dem Piloten die Bedienung des Chronographen erleichtern.
Die rote Farbe des zweiten Drückers der Hanhart Flieger-Chronographen ist eine Anspielung auf einen Brauch der Pilotenfrauen, die am Drücker der Uhr ihres Mannes einen roten Punkt mit Nagellack anbrachten.